Products

    Pages

        Crestron stellt neue drahtlose AirMedia®-Präsentationssysteme mit AirMedia 2.0-Technologie auf der InfoComm 2018 vor

        Jun 05, 2018

        Crestron stellt neue drahtlose AirMedia®-Präsentationssysteme mit AirMedia 2.0-Technologie auf der InfoComm 2018 vor

        Die Produkte AM-300 und AM-200 der nächsten Generation bieten die schnellste, einfachste, sicherste und am einfachsten zu verwaltende kabellose Präsentationstechnologie.


         

        Las Vegas, USA – 5. Juni 2018 – Crestron, ein weltweit führender Anbieter für Steuerung und Automation am modernen Arbeitsplatz, hat heute bekannt gegeben, dass seine neuen drahtlosen AirMedia®-Präsentationssysteme (AM-300 und AM-200) mit integrierter AirMedia 2.0-Technologie ihr nordamerikanisches Debut vom 6. bis 8. Juni auf der InfoComm 2018 in Las Vegas, USA feiern werden. AirMedia® 2.0 ist die schnellste, einfachste, sicherste und am einfachsten zu verwaltende kabellose Präsentationstechnologie. Die Lösungen AM-300 und AM-200 helfen Unternehmen, ihre Workflows zu verbessern und die Zusammenarbeit zu fördern, indem sie Lobbys, Lounges und andere offene Flächen in produktive Meeting-Räume verwandeln. Sie werden unsichtbar hinter Wandmontage-Displays angebracht und ermöglichen kabelgebundene oder kabellose Präsentationen. Es werden keine Möbel, Dongles oder neue Wi-Fi®-Netzwerke benötigt. Live-Vorführungen der Lösungen AM-300 und AM-200 gibt es am Crestron-Stand 2562.
         
        „AirMedia hat neue Maßstäbe in Sachen drahtlose Präsentation gesetzt, und AirMedia 2.0 ist sogar noch besser“, so Fred Bargetzi, CTO bei Crestron. „Es ist die einzige drahtlose Präsentationslösung der Unternehmensklasse, die Netzwerksicherheit, die Cloud-basierte Bereitstellung und Verwaltung sowie die Wiedergabe von iOS-Inhalten ohne Bonjour bietet – alles, was IT-Abteilungen benötigen und erwarten.“
         
        Branchenführende Präsentationsperformance und erweiterte Funktionalität
        Die AirMedia 2.0-Technologie bietet: den niedrigsten Bandbreitenverbrauch für optimale Netzwerkeffizienz; die niedrigste Latenz zur Verfolgung von Tastatur- und Mausereignissen in Echtzeit; die reibungslose Wiedergabe von Videoinhalten; die Bildschirmanzeige mit Informationen zu Konnektivität, Raumverfügbarkeit und Meetings bei Anbindung an eine Terminplanungsplattform; die Cloud-basierte Bereitstellung und Verwaltung; sowie die Wiedergabe von Inhalten aus folgenden Betriebssystemen: Windows®, MacOS®, Android und iOS® ohne Bonjour® -Software.
         
         
        Unternehmensfähige Netzwerksicherheit
        Während andere Produkte nur einen drahtlosen Zugangspunkt bieten und vertrauliche Inhalte potenziellen Sicherheitsverletzungen aussetzen, ist AirMedia 2.0 eine netzwerkbasierte drahtlose Präsentationstechnologie, die die neuesten Sicherheitsprotokolle nutzt: 802.1x Netzwerkzugriffskontrolle; Active Directory® Administratorauthentifizierung; AES-128 Inhaltsverschlüsselung sowie SSH, SSL, TLS und HTTPS.
         
        Cloud-basierte Bereitstellung und Verwaltung
        Da AirMedia 2.0 eine netzwerkbasierte Anwendung ist, kann sie von der Cloud aus bereitgestellt, konfiguriert und verwaltet werden. Bei Verwendung von Crestron XiO Cloud kann eine praktisch unbegrenzte Anzahl von AirMedia 2.0-Geräten bereitgestellt werden, wobei eine gemeinsame Konfiguration verwendet wird sowie Administratorzugriffsrechte per Remote-Zugriff verwaltet, Firmware-Updates automatisch geplant und der Status live überwacht werden können. Auf diese Weise können Unternehmen Tausende von Endpunkten gleichzeitig bereitstellen. Verbinden Sie sie einfach mit dem Netzwerk, und schon sind sie einsatzbereit.
         
        Die neue erweiterte AirMedia-Produktreihe
        AM-200 AirMedia-Präsentationssystem mit AirMedia 2.0-Wireless-Präsentationsfunktion und HDMI®-Ein- und Ausgängen – ermöglicht es Unternehmen, Lobbys, Lounges und andere offene Flächen in produktive Meeting-Räume zu verwandeln
        AM-300 Dieselben Funktionen wie die Lösung AM-200 plus DM-Eingang zur Herstellung einer Verbindung mit dem DM-Sender im Konferenzraum
        DMPS3-4K-250-C DigitalMedia-Präsentationssystem mit integrierter AirMedia 2.0-Technologie – ideal für Multi-Source-Räume mit einzelnem Display
        DMPS3-4K-350-C DigitalMedia-Präsentationssystem mit integrierter AirMedia 2.0-Technologie – ideal für Multi-Source-Räume mit mehreren Displays
        Crestron Mercury® mit integrierter AirMedia 2.0-Technologie – UC- und AV-Tischplattenkomplettlösung, die alle Videokonferenz-Lösungen unterstützt
         
        Weitere Infos
        Crestron präsentiert die Lösungen AM-300 und AM-200 zusammen mit allen anderen AirMedia 2.0-Produkten vom 6.–8. Juni 2018 an Stand C2562 auf der InfoComm 2018 in Las Vegas, USA.
         
        -Ende-
         
         
        Hinweise für Redaktionen
         
        Über Crestron
        Bei Crestron entwickeln wir Technik, die andere Technik integriert. Unsere Steuerungs- und Automationssysteme für Wohnräume und Gebäude ermöglichen die Kontrolle ganzer Umgebungen mit einem einzigen Knopfdruck, für Systeme wie Audio/Video, Beleuchtung, Verdunkelung, Sicherheit, Gebäudeleittechnik und Klimaanlagen für mehr Komfort, Bequemlichkeit und Sicherheit. Alle unsere Produkte sind miteinander kompatibel und ermöglichen die Kontrolle und Steuerung sämtlicher Systeme über eine einzige Plattform.
         
        In mehr als 90 vollständig besetzten Büros bieten unsere Mitarbeiter Ihnen rund um die Uhr und weltweit Vertriebs-, Technik- und Schulungssupport. Zusätzlich zum Hauptsitz in Rockleigh, New Jersey, unterhält Crestron Verkaufs- und Supportbüros in den USA, Kanada, Europa, Asien, Lateinamerika und Australien. Entdecken Sie die Welt von Crestron unter www.crestron.eu..
         
        Alle genannten Markennamen, Produktnamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. Bestimmte Warenzeichen, eingetragene Warenzeichen und Handelsnamen können in diesem Dokument verwendet werden, um auf die juristischen Personen, welche die Marken und Namen beanspruchen, oder deren Produkte Bezug zu nehmen. Crestron verzichtet auf Eigentumsansprüche bezüglich Marken und Namen von Dritten. Crestron kann nicht für Fehler in Text oder Bildern zur Verantwortung gezogen werden. © 2018 Crestron Electronics, Inc.
         
         
        Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
         
        Petra van Meeuwen                            oder                 Emily McKay 
        Media Relations Director                                            Junior PR Executive EMEA
        Crestron EMEA                                                           Crestron EMEA
        Munro House                                                              Munro House
        Portsmouth Road                                                        Portsmouth Road
        Cobham, Surrey                                                         Cobham, Surrey
        KT11 1TF                                                                    KT11 1TF
         
        Tel.: +44 845 873-8787 (UK)                                                
         
        pmeeuwen@crestron.eu                                            emckay@crestron.eu
         
        Alle aktuellen Informationen und Produkt-Updates erhalten Sie, wenn Sie auf den „Like“-Button bei Facebook® klicken, uns auf Twitter® folgen und sich auf LinkedIn® mit uns verbinden – Weitere Informationen finden Sie unter: www.crestron.eu.